Marvel Charaktere Wiki
Advertisement
Knull
Knull.jpg
Steckbrief
Realer Name Knull
Einstellung böse
Nationalität Ursprüngliche Dunkelheit
Größe variabel
Gewicht variabel
Erster Auftritt 2018

Schöpfung

Knull wurde von Jason Aaron, Butch Guice,Donny Cates und Ryan Stegman 2018 erfunden und in Venom Vol 4 #3 vorgestellt.

Kurzbiografie

Knull trieb bereits vor der Existenz des Universums schlummernd im Nichts umher und wurde erst aggressiv, als die Celestials mit der Schöpfung begannen, da er das Licht hasste.

Von seinem Zorn getrieben erschuf er aus seinem eigenen Körper heraus das symbiotische Schwert Allblack und köpfte mit diesem kurzerhand einen Celestial, um dessen Energie zu nutzen, seinen Körper anzupassen und sich so gegen das ihm so verhasste Licht zu schützen.

In einem harten Kampf konnte er besiegt und auf einen leeren Planeten verbannt werden, wo er jedoch als Ahnherr aller Symbionten die ersten Klyntar kreierte, welche alle kollektiv mit ihm verbunden waren und für ihn das Universum erobern sollten. Jedoch wandten sich seine Schöpfungen großteils gegen ihn, sperrten ihn im Kern des Planeten ein und wurden friedfertig, bis er irgendwann mit Hilfe von Scorn kurzzeitig wieder ausbrechen konnte.

Kräfte und Fähigkeiten

Knull gilt als der erste und bisher stärkste Symbiont, der jemals existierte und verfügt daher nicht nur über sämtliche Stärken von bereits erschienenen Symbionten in viel größeren Ausmaßen, sondern ist großteils auch gegen deren Schwächen immun und kann sogar nach Belieben immer wieder Abkömmlinge erschaffen und kontrollieren.

Er verfügt außerdem über die Fähigkeit, die urzeitliche Dunkelheit des leeren Raums zu manipulieren und sich in dieser zu regenerieren oder zu stärken.

Seine körperlichen Kräfte sind so gewaltig, dass er alleine zahllose Celestial dahinschlachten konnte und seine einzige Schwäche liegt in kosmischem Licht, welches ihn blendet und ihm Schmerz bereitet.

Als Schöpfer der Klyntar kann er viele von diesen unterwerfen, ihren Willen brechen und ihr Wesen korrumpieren oder sie als Avatar benutzen, um durch sie zu handeln. Außerdem braucht er nicht zwingend einen Wirt, da er sich selbst eine Gestalt verleihen kann und keinerlei Nahrung benötigt.

Kräfte

  • Übermenschliche Stärke
  • Kollektive Verbindung zu allen Klyntar
  • Unsterblichkeit
  • Umbrakinese
  • Rekreation
  • Kann Gliedmaßen zu Waffen formen
  • Metamorphose
  • Schier grenzenlose Ausdauer
  • vollkommene Wahrnehmung


Fähigkeiten

  • Meisterhafter Nahkämpfer
  • Manipulator
  • Uraltes Wissen

Schwächen

  • Kosmisches Licht
Advertisement